Sprache wählen

Außendienstmitarbeiter mit perspektivischer Entwicklung
zum Key-Account-Manager (m/w)

für die Region Deutschland Nord / Nord West (PLZ-Gebiete 19, 20-32, 37-38, 49) 


Als Kundenbetreuer vor Ort sind Sie die entscheidende Kontaktperson für unsere Kunden in allen Fragen und Anliegen. Als vertriebsstarke Persönlichkeit erfüllen Sie dabei selbstständig, souverän wie auch ergebnisorientiert Ihre Aufgaben. Um dies erfolgreich ausführen zu können, bringen Sie fundierte Erfahrungen aus dem technischen Bereich (Elektronik und/oder Maschinenbau und/oder CNC-Technik) mit und zählen Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität und Servicestärke zu Ihren persönlichen Eigenschaften. Wenn für Sie zudem die Arbeit im Außendienst ein großes Stück Berufung ist, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Aufgaben:

  • Ausbau, Betreuung, Reaktivierung sowie Networking in Ihrem Vertriebsgebiet
  • Marktbeobachtung durch Analysen , Ableiten von Strategien sowie Forecast in Ihrem Gebiet
  • Abteilungsübergreifende Koordination zur Umsetzung von verkaufsfördernden Maßnahmen
  • Teilnahme an Messeveranstaltungen
  • Eigenständige Tourenplanung
  • Krisen- und Beschwerdemanagement


Ihre Qualifikation:

  • Technische / kaufmännische Ausbildung und/oder Studium (bspw. Elektroingenieur, Wirtschaftsingenieur oder technischer Betriebswirt) mit vertriebsstarkem Charakter
  • Erfahrung mit Automatisierungselektronik oder erklärungsbedürftigen, techn. Produkten im B2B
  • Teamfähigkeit
  • Gutes Verhandlungsgeschick sowie einen überzeugungsstarken Charakter
  • Kundenorientiertes Denken und gute kommunikative Eigenschaften
  • Belastbarkeit, zielorientiertes und selbstständiges Handeln
  • Dienstleistungsorientierte & organisierte Arbeitsweise sowie unternehmerisches Denken
  • PC-Kenntnisse und Erfahrung mit CRM Tools
  • Gute Englischkenntnisse von Vorteil
  • Ein ausgeprägter Erfolgswille, hohes Engagement und Eigeninitiative sowie eine hohe Reisebereitschaft runden Ihr Profil als Profi ab


Wir bieten Ihnen:

  • Mitarbeit in einem innovativen Unternehmen
  • Zukunft gestalten & Verantwortung übernehmen
  • Familiäres Betriebsklima
  • Work-Life-Balance durch ein attraktives Arbeitszeitmodell
  • Intensive Einführungsphase (Abteilungsrotation und Schulungen)
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (intern sowie extern)
  • Modernste, ergonomische Arbeitsplätze


Eintrittsdatum: sofort
Bewerbungsschlusstermin ist der 31. August 2017

Stellenausschreibung als PDF.

 

Finden Sie sich in dem beschriebenen Profil wieder? 
Dann senden Sie Ihre aussagefähige Bewerbung bitte ausschließlich per E-Mail und als eine pdf-Datei an:

jobs[at]bvs-cnc.de

SIEMENS SINUMERIK®, SIMODRIVE®, SIMOREG®, SINAMICS®, SIMOVERT® und SIMATIC® sind eingetragene Warenzeichen der SIEMENS AG,
alle weiteren Marken und Warenzeichen sind Eigentum des Besitzers. Copyright © Die Veröffentlichungs- und Vervielfältigungsrechte der SIEMENS® Gerätebilder liegen bei der SIEMENS AG.
Alle Bildrechte: © SIEMENS AG, Alle Rechte vorbehalten. Gleiches gilt für FANUC CNC Europe, Heidenhain, Bosch, Indramat.